Veranstaltungen

im Kirchenkreis Dortmund

    Wir laden Sie herzlich ein zur Gold- und Jubelkonfirmation, wenn Sie in den Jahren 1968, 1958, 1953, 1948 oder 1943 konfirmiert worden sind.

    Diese Konfirmation kann in Brambauer geschehen sein oder auch in einer anderen Kirche an einem anderen Ort.

    Am Sonntag, den 5. September 2018, beginnen wir mit einem Festgottesdienst und Abendmahl zur Goldenen, Diamantenen, Eisernen und Gnadenkonfirmation. Pfarrer i. R. Jürgen Vollmer wird die Predigt halten.

    Der Gottesdienst beginnt um 10:00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche, Brechtener Straße 45. Anschließend laden wir Sie und Ihre Angehörigen zu einem Mittagessen und/ oder Kaffeetrinken gegen einen Kostenbeitrag ins Gemeindehaus, Königsheide 49a ein. Dort besteht die Möglichkeit, Erinnerungen mit anderen Konfirmandinnen und Konfirmanden auszutauschen.

    Die Konfirmandinnen und Konfirmanden, die in Brambauer konfirmiert worden sind, werden in den nächsten Wochen schriftlich eingeladen.

    Alle Auswärtigen bitten wir: Melden Sie sich im Gemeindebüro

    Weiterlesen

    Bitte den Termin jetzt schon vormerken!

    In diesem Jahr wurden 203 Mädchen und Jungen von Pfarrer Kauermann-Westbezirk, Dr. Pfarrer Kempf-Nordbezirk und Pfarrer Vollmer-Südbezirk eingesegnet.


    Warum so viele?

    Bedingt durch das Kurzschuljahr, wurden die Jahrgänge 1953/1954 und 1954/1955 zusammengelegt.


    Am 5. August 2018 um 10:00 Uhr findet anlässlich der Jubelkonfirmation ein Gottesdienst mit Abendmahl und anschließendem gemütlichem Beisammensein statt.


    Eine Einladung zu diesem Termin erfolgt vom Gemeindebüro, sofern die Adressen vorhanden sind.


    Ev. Kirchengemeinde Brambauer

    Gemeindebüro, Frau Niess

    Königsheide 49a

    44536 Lünen

    0231/9872117

    gemeindebuero@evk-brambauer.de

    www.evk-brambauer.de

    Weiterlesen

    Segenskraft in Wüstenzeit

    Gottesdienst in der Passions- und Fastenzeit

    mit Taize-Gesängen und Einzelsegnung.


    Manchmal gehen wir durch Zeiten

    der inneren Leere und fühlen uns wie in einer Wüste.

    Dann bedürfen wir der persönlichen Erfahrung des Segens.

    Die heilsamen Gesänge aus Taize begleiten uns.


    Martin-Luther-Kirche, Brambauer

    Sonntag, 25. Februar 2018 um 10:00 Uhr


    Einsingen der Liedrufe ab 09:45 Uhr


    Pfarrerin Friederike Scholz- Druba

    Kantorin Jutta Timpe, der Chor ConTakt

    Weiterlesen