Neues aus der Gemeinde

Informationen für die Gemeinde

    Am Freitag, den 16. Februar 2018 laden wir ALLE Seniorinnne und Senioren ins Gemeindehaus ein.

    Eine kleine Andacht, Kaffee und selbstgebackener Kuchen, Zeit für Gespräche und ein kleines Programm erwarten Sie!


    Gäste und Freunde sind herzlich willkommen!


    Beginn: 15:00 Uhr

    Ende: ca. 16:30 Uhr


    Anmeldung bitte im Gemeindebüro 0231/3872117

    oder bei Dagmar Brock 0231/8779927 spätestens bis zum 13. Februar 2018


    Friederike Scholz-Druba und Team

    Weiterlesen

    Jahreslosung im Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

    Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

    Offenbarung 21,6 (L)

    Von meiner ersten Klettertour sind mir drei Ratschläge des Bergführers in Erinnerung: „Wir rennen nicht, nehmen keine Abkürzung und trinken nur in festgelegten Pausen!“ Je höher die Sonne stieg, desto schweißtreibender wurde die Aktion. Mein Durst wurde immer heftiger! Am Gipfelkreuz ausruhen und endlich trinken zu können, war ein großartiges Gefühl! Und das bei dem Panoramablick von oben…

    Im letzten Buch der Bibel, der Offenbarung, gewährt uns der Seher Johannes den Ausschnitt eines Panoramablicks auf das himmlische Jerusalem. Bei allem Geheimnisvollen bergen die Worte der Offenbarung zutiefst menschliche Sehnsüchte. Johannes spannt einen Bogen von den ersten bis zu den letzten Seiten der Bibel. Dazwischen liegt die Geschichte Gottes

    Weiterlesen

    Der ständig stellvertretende Superintendent Michael Stache überreicht Pfarrerin Martina Lembke-Schönfeld die Urkunde der Landeskirche zum Dienstantritt am 1. November 2017 als gewählte Pfarrerin der 2. Pfarrstelle der ev. Kirchengemeinde Brambauer.

    Die offizielle Einführung findet am 2. Advent im Gottesdienst der Gemeinde statt.


    Foto: Friedrich Lück

    Weiterlesen