Fachausschuss für Gottesdienst und Kirchenmusik

Karfreitag Im Zentrum der christlichen Gemeinde steht der Gottesdienst, die Verkündigung der Botschaft in Wort und Sakrament. In unserer Gemeinde legen wir außerdem großen Wert auf die Kirchenmusik, beschäftigen deshalb auch hauptamtliche Kirchenmusiker.


Diese beiden Arbeitsfelder werden im Auftrag des Presbyteriums vom AusGuK, dem Ausschuss für Gottesdienst und Kirchenmusik, reflektiert und weiterentwickelt:


Die liturgischen Abläufe revidieren, Forttbildung für Lektorinnen und Lektoren organisieren, den Tag des offenen Denkmals planen, neue Angebote entwickeln, den Kirchraum gestalten - solche Themen beschäftigen den Ausschuss, in dem Hauptamtliche (Kirchenmusiker, Pfarrerin und Pfarrer) und Ehrenamtliche (Lektoren, Presbyter), sowie interessierte Gemeindeglieder mitarbeiten.


Vorsitzende ist derzeit Pfarrerin Friederike Scholz-Druba.

Fachausschuss für Gottesdienst und Kirchenmusik

verantwortlich gemeinsam: Friederike Scholz-Druba
beauftragter Presbyter: Rolf Wolsink-Malms
weitere Presbyteriumsmitglieder: Horst Prenzel, Rainer Hollweg, Angelika Beyer
weitere Mitglieder: Syilvia Koenig, Erika Brüggemann, Martina Lembke-Schönfeld, Dagmar Laskowski und Norbert Chlebowitz