Neues aus der Gemeinde

Informationen für die Gemeinde

    Martin-Luther-Kirche:

    Es gelten die Corona-Schutzmaßnahmen.

    Das Betreten der Kirche ist nur mit FFP2 Masken erlaubt.


    Gottesdienst 7. Sonntag nach Trinitatis

    Wir laden Sie zum Gottesdienst am 18. Juli 2021 um 10:00 Uhr ein.

    Ort: Martin-Luther-Kirche, Brechtener Str. 45, 44536 Lünen

    Liturgin: Pfarrerin Friederike Scholz-Druba

    Lesung: Gerd Oldenburg

    Musik: Taskforce

    Orgel: Jutta Timpe



    Die Kollekte ist bestimmt für Projekte für psychisch erkrankte Menschen

    Menschen mit psychischen Erkrankungen erleben große Barrieren in ihrem Alltagsleben.

    In Arbeitsprojekten, Freizeitangeboten und offenen Treffpunkten der Diakonie

    werden ihnen Perspektiven aufgezeigt für einen gelingenden Alltag.


    Konto: Ev. Kirchenkreis Dortmund

    IBAN: DE12 4415 2370 0000 0479 10

    BIC: WELADED1LUN

    Verwendungszweck:

    25104/Brambauer/Kollekte vom 18. Juli 2021

    7. Sonntag nach Trinitatis






    Offene Kirche:

    Mittwochs von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr ist die Martin-Luther-Kirche ohne Programm geöffnet.

    Es

    Weiterlesen

    Martin-Luther-Kirche:

    Es gelten die Corona-Schutzmaßnahmen.

    Das Betreten der Kirche ist nur mit FFP2 Masken erlaubt.


    Gottesdienst 6. Sonntag nach Trinitatis

    Wir laden Sie zum Gottesdienst am 11. Juli 2021 um 10:00 Uhr ein.

    Ort: Martin-Luther-Kirche, Brechtener Str. 45, 44536 Lünen

    Liturgin: Pfarrerin Martina Lembke-Schönfeld

    Lesung: Gerd Oldenburg

    Musik: Regina Dürr, Monika Schäfer, Jutta Timpe, Silke und Jürgen Salamon

    Orgel: Jutta Timpe


    Die Kollekte ist bestimmt für die „Werkstatt Bibel“

    Die Werkstatt Bibel in Dortmund und auch die ausleihbare Werkstatt Bibel mobil bieten

    kreative Möglichkeiten, der Bibel zu begegnen. Menschen erleben, dass Gott in seinem

    Wort zu uns spricht. Bitte unterstützen Sie diese missionarische Arbeit, um Jung

    und Alt einen Zugang zur Bibel zu ermöglichen.


    Konto: Ev. Kirchenkreis Dortmund

    IBAN: DE12 4415 2370 0000 0479 10

    BIC: WELADED1LUN

    Verwendungszweck:

    25104/Brambauer/Kollekte vom 11. Juli 2021

    6. Sonntag nach Trinitatis







    Offene

    Weiterlesen

    Martin-Luther-Kirche:

    Es gelten die Corona-Schutzmaßnahmen.

    Das Betreten der Kirche ist nur mit FFP2 Masken erlaubt.

    Ab kommenden Sonntag darf mit FFP2 Maske auch in der Kirche wieder mitgesungen werden.

    Wir wissen, dass es bei der Hitze beschwerlich ist, eine FFP2 Maske zu tragen. Aber wir möchten weiterhin andere schützen, gerade wenn es um das Singen geht.


    Gottesdienst 5. Sonntag nach Trinitatis

    Wir laden Sie zum Gottesdienst am 4. Juli 2021 um 10:00 Uhr ein.

    Ort: Martin-Luther-Kirche, Brechtener Str. 45, 44536 Lünen

    Liturgin: Pfarrerin Friederike Scholz-Druba

    Lesung: Ulrike Niemeyer

    Orgel: Christiane Babis-Elke


    Die Kollekte ist bestimmt für den Kinder- und Jugendchor in Brambauer

    Kinder sitzen oft viel zu häufig vor dem Fernseher. Kommt lieber vorbei und sing mit!

    Die musikalische Ausbildung fördert die Konzentrationsfähigkeit der Kinder. Kinder, die sich intensiv mit Musik beschäftigen, verfügen über ein ausgeprägtes Sozialverhalten. Der Kinderchor bietet dazu kostenlos

    Weiterlesen

    Wieder Gottesdienst vor Ort


    Das Gemeindehaus ist noch bis zum 31. Juli 2021 geschlossen


    Martin-Luther-Kirche:

    Es gelten die Corona-Schutzmaßnahmen.

    Das Betreten der Kirche ist nur mit FFP2 Masken erlaubt.


    Gottesdienst 4. Sonntag nach Trinitatis

    Wir laden Sie zum Gottesdienst am 27. Juni 2021 um 10:00 Uhr ein.

    Ort: Martin-Luther-Kirche, Brechtener Str. 45, 44536 Lünen

    Liturgin: Pfarrerin Friederike Scholz-Druba

    Lesung: Andreas Windmüller

    Gesang: Taskforce mit Uli Ebbinghaus, Michael Rothkegel, Silke und Jürgen Salamon

    Orgel und Gesang: Jutta Timpe


    Die Kollekte ist bestimmt für die Kana Suppenküche in der Dortmunder-Nordstadt

    Wir von Kana sind der Überzeugung, dass jeder und jede ein Recht darauf hat, ein Dach über dem Kopf zu haben, in Ruhe an einem Platz zu sitzen, etwas Warmes zu essen und zu trinken zu haben und Respekt und Achtung zu erleben. Mit der Hilfe von vielen Ehrenamtlichen kochen wir mehrmals wöchentlich für Arme und Obdachlose ein Mittagessen und laden unsere

    Weiterlesen

    Wieder Gottesdienst vor Ort, das Gemeindehaus ist noch geschlossen


    Martin-Luther-Kirche:

    Es gelten die Corona-Schutzmaßnahmen.

    Das Betreten der Kirche ist nur mit FFP2 Masken erlaubt.


    Gottesdienst 3. Sonntag nach Trinitatis

    Wir laden Sie zum Gottesdienst am 20. Juni 2021 um 10:00 Uhr ein.

    Ort: Martin-Luther-Kirche, Brechtener Str. 45, 44536 Lünen

    Liturgin: Pfarrerin Martina Lembke-Schönfeld

    Lesung: Ursel Rudolph

    Musik: Nicole und Thomas Klein

    Orgel: Thomas Klein



    Die Kollekte ist bestimmt für Projekte mit Arbeitslosen

    Trotz florierender Wirtschaft sind viele Menschen seit Jahren arbeitslos. Eine lange

    erfolglose Jobsuche führt oft zu Resignation und Scham. Zuspruch und Unterstützung

    finden die Betroffenen bei kirchlichen Initiativen, Beratungsstellen und Beschäftigungsträgern

    der Diakonie.


    Konto: Ev. Kirchenkreis Dortmund

    IBAN: DE12 4415 2370 0000 0479 10

    BIC: WELADED1LUN

    Verwendungszweck:

    25104/Brambauer/Kollekte vom 20. Juni 2021

    3. Sonntag nach Trinitatis







    Offene

    Weiterlesen

    Wieder Gottesdienst vor Ort, das Gemeindehaus ist noch geschlossen


    Martin-Luther-Kirche:

    Es gelten die Corona-Schutzmaßnahmen.

    Das Betreten der Kirche ist nur mit FFP2 Masken erlaubt.


    Gottesdienst 2. Sonntag nach Trinitatis

    Wir laden Sie zum Gottesdienst am 13. Juni 2021 um 10:00 Uhr ein.

    Ort: Martin-Luther-Kirche, Brechtener Str. 45, 44536 Lünen

    Liturgin: Pfarrerin Anja Franke

    Lesung: Ulrike Niemeyer

    Musik:Task-Force mit Sandra Freihold, Monika Schäfer, Silke und Jürgen Salamon

    Orgel: Jutta Timpe



    Die Kollekte ist bestimmt für die Diakonie in Deutschland

    Die Gleichberechtigung aller Menschen, soziale Gerechtigkeit, Gewaltfreiheit und

    Selbstbestimmung sind Grundvoraussetzungen unseres freiheitlichen Gemeinwesens.

    Mit Ihrer Kollekte fördern Sie konkrete Projekte der Diakonie, die Menschen darin

    unterstützen, ihre Rechte wahrzunehmen und Armut sowie soziale Ausgrenzung zu

    überwinden.


    Konto: Ev. Kirchenkreis Dortmund

    IBAN: DE12 4415 2370 0000 0479 10

    BIC: WELADED1LUN

    Weiterlesen

    Wieder Gottesdienst vor Ort, das Gemeindehaus ist noch geschlossen


    Martin-Luther-Kirche:

    Über die Corona-Warn-App können Sie sich per QR-Code anmelden, ansonsten handschriftlich über die Anwesenheitsliste.

    Es gelten die Corona-Schutzmaßnahmen.

    Das Betreten der Kirche ist nur mit FFP2 Masken erlaubt.


    Gottesdienst 1. Sonntag nach Trinitatis

    Wir laden Sie zum 1. Präsenzgottesdienst in diesem Jahr am 6. Juni 2021 um 10:00 Uhr ein.

    Ort: Martin-Luther-Kirche, Brechtener Str. 45, 44536 Lünen

    Liturgin: Pfarrerin Martina Lembke-Schönfeld

    Lesung: Ulrike Niemeyer

    Musik: Nicole und Thomas Klein



    Die Kollekte ist bestimmt für die Hospizarbeit Lünen am Wallgang

    Das Hospiz am Wallgang hat es sich zur Aufgabe gemacht, unheilbar Kranke in der letzten Phase ihres Lebens im Sinne der Palliative Care (Sorge um Schmerz­freiheit und Lebens­qualität) zu versorgen.


    Konto: Ev. Kirchenkreis Dortmund

    IBAN: DE12 4415 2370 0000 0479 10

    BIC: WELADED1LUN

    Verwendungszweck:

    25104/Brambauer/Kollekte vom

    Weiterlesen


    Trinitatis

    Gottes vielfältige Spuren in unserem Leben


    Bleiben Sie gesund an Körper, Geist und Seele und wohl behütet!



    Am Sonntag nach Pfingsten, feiern wir Trinitatis, das Dreieinigkeitsfest, und danach beginnt die lange Trinitatiszeit, die den ganzen Sommer über fast bis zum Advent dauert, also etwa das halbe Kirchenjahr. Was verbirgt sich hinter dem Begriff „Trinitatis“ bzw. „Trinität“?

    Trinität heißt: Gott ist Einer, aber er hat drei Personen.

    Als Christen sprechen wir ja oft von „Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist“. So beten wir es auch in jedem Glaubensbekenntnis.

    Glauben wir also (entgegen dem Ersten Gebot) an drei Götter? Oder sollen wir mathematische Verrenkungen machen, die beweisen sollen, dass 3 gleich 1 sein soll?

    Drei Personen: Um das zu verstehen, muss man wissen, was "Person" eigentlich bedeutet. Es kommt vom lateinischen "persona", und damit bezeichnete man die Maske, die antike Schauspieler aufsetzten, um eine bestimmte Rolle zu

    Weiterlesen

    Leseandacht zum Kirchensonntag Trinitatis am 30. Mai 2021

    Gottes vielfältige Spuren in unserem Leben

    Leseandacht zum Kirchesonntag "Trinitatis" 30. Mai 2021



    Die Kollekte für den heutigen Sonntag ist bestimmt für die kirchliche Kulturarbeit

    Kunst und Kultur sind Teil des Gemeindelebens. Wie der Glaube setzen sich auch die

    Künste mit den Fragen des Lebens, mit der Schönheit und Gefährdung der Welt, mit

    dem Rätsel und der Würde des Menschseins auseinander. Damit Ausstellungen, Konzerte,

    Lesungen und Theateraufführungen weiterhin in unseren Kirchen und Gemeindehäusern

    stattfinden können, bitten wir um Ihre Unterstützung.


    Konto: Ev. Kirchenkreis Dortmund

    IBAN: DE12 4415 2370 0000 0479 10

    BIC: WELADED1LUN

    Verwendungszweck:

    25104/Brambauer/Kollekte vom 30. Mai 2021








    Online-Andacht zum Kirchensonntag Trinitatis am 30. Mai 2021

    mit dem ständig stellvertretenden Superintendenten Michael Stache

    Musik: Jutta Timpe

    Video und Bearbeitung: Jutta Timpe

    https://youtu.be/hHhpiaYhEM0


    Weiterlesen

    Diese Gedanken mögen Ihnen weiterhin


    Hoffnung und Mut schenken!



    In einem Haus, mitten in Jerusalem sitzen sie beieinander: die Freundinnen und Freunde von Jesus.

    Petrus und Johannes, Maria und Salome, Lukas und Simon, Thomas und die anderen. So viel haben sie erlebt in den vergangenen Wochen! Jesus ist am Kreuz gestorben. Was für ein furchtbarer Tag war das. Doch dann, dann ist Wunderbares geschehen: Jesus ist auferstanden! Er ist zu ihnen, seinen Freunden gekommen, immer wieder. Er hat mit ihnen gesprochen. Und dann, als er zum letzten Mal bei ihnen war, hat er ihnen etwas Wunderbares gesagt:

    „Ihr sollt allen Leuten von mir erzählen“, hat Jesus gesagt.“ Dazu braucht ihr viel Mut und Kraft. Die sollt ihr bekommen:

    Gottes Geist wird zu Euch kommen.

    Ich gehe jetzt zu Gott und ihr könnt mich nicht mehr sehen.

    Aber Gottes Geist wird kommen und bei Euch sein. Wartet darauf!“ Das hat Jesus gesagt.

    Ja, und da sitzen sie jetzt in dem Haus in Jerusalem. Jesus ist nicht

    Weiterlesen