Neu Neues aus der Gemeinde

  • Martin-Luther-Kirche:


    Gottesdienste und Gruppentreffen

    Für unsere Gottesdienste und Gruppentreffen gilt weiter die 3G- Regel.

    Die Corona- Basisschutzmaßnahmen gelten:

    Abstand, Hygiene und Maske auf allen Fluren und bis zum Platz.

    Die Maske darf dann am Platz abgenommen werden.

    Beim Singen ist sie immer wieder aufzusetzen.


    Sonntag, 15. Mai 2022, 10:00 Uhr, Cantate

    Liturgie: Pfarrerin Friederike Scholz-Druba

    Lesung: Melanie Vollgraf

    Orgel: Nicole Klein

    Küstern: Rainer Hollweg


    Die Kollekte ist bestimmt für die Evangelische Kirchenmusik

    „Du meine Seele, singe, wohlauf und singe schön.

    Dem, welchem alle Dinge zu Dienst und Willen stehn.

    Ich will den Herren droben hier preisen auf der Erd;

    Ich will ihn herzlich loben, solang ich leben werd.“

    (Paul Gerhard)


    Das Schöne an der Kirchenmusik in Westfalen ist ihre Vielfalt: Kinder- und Jugendchöre musizieren ebenso wie Kirchenchöre und Kantoreien, Gospel- und Popchöre, Posaunenchöre und Bands zur Ehre Gottes und zur Freude der Zuhörerinnen und Zuhörer.


    Mit Ihrer Kollekte unterstützen Sie die musikalische Arbeit der vielen ehrenamtlichen Mitglieder unserer Chöre und anderer musikalischer Gruppen. Zudem ermöglichen Sie Maßnahmen zur Aus-, Fort- und Weiterbildung unserer Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in Haupt- und Ehrenamt.


    Konto: Ev. Kirchenkreis Dortmund

    IBAN: DE12 4415 2370 0000 0479 10

    BIC: WELADED1LUN

    Verwendungszweck:

    25104/Brambauer/Kollekte vom 15. Mai 2022


    Der neue Gemeindebrief für Juni/Juli 2022 liegt als Download bereit.