Neues aus der Gemeinde

Informationen für die Gemeinde












    CORONA: Wir bleiben weiter vorsichtig, auch nach dem 20. März

    Gottesdienste und Gruppentreffen

    Für unsere Gottesdienste und Gruppentreffen gilt weiter die 3G- Regel.

    Kontrollen am Eingang werden stichprobenartig erfolgen.

    Aber bitte weist alle darauf hin, den Impf- oder Testnachweis und den Personalausweis bei sich zu haben.

    Schüler*innen gelten weiter als getestet.

    Die Corona- Basisschutzmaßnahmen gelten:

    Abstand, Hygiene und Maske auf allen Fluren und bis zum Platz.

    Die Maske darf dann am Platz abgenommen werden.

    Beim Singen ist sie immer wieder aufzusetzen.


    Sonntag, 27. März 2022 Gottesdienst – Laetare

    Liturgie: Pfarrerin i. R. Gabriele Germer

    Lesung: Andreas Windmüller

    Küstern: Astrid Nagelfeld

    Orgel: Thomas Klein

    Der Abendgottesdienst um 18 Uhr entfällt.



    Die Kollekte ist bestimmt für die kirchliche Kulturarbeit

    In den Monaten der Pandemie standen viele Bereiche des gemeindlichen und öffentlichen Lebens still. Auch die Kultur. Kirchen- und

    Weiterlesen

    Martin-Luther-Kirche:


    Ab 13. März gelten folgende Corona-Regeln in unserer Kirche

    3G-Regel mit nur stichprobenartigen Kontrollen, Abstände und FFP2-Masken; die Masken dürfen am Platz abgenommen werden. Singen weiterhin nur mit Maske, Schüler*innen gelten weiterhin als getestet



    Sonntag, 20. März 2022 Gottesdienst – Okuli

    Einführung von Melanie Vollgraf als Presbyterin

    Liturgie: Pfarrerin Friederike Scholz-Druba

    Lesung: Ulrike Niemeyer

    Küstern: Astrid Nagelfeld

    Orgel: Thomas Klein


    Die Kollekte ist bestimmt für den Dienst an Frauen und deren Kindern in besonderen Notlagen

    Es gibt viele Arten von Gewalt gegen Frauen, häusliche Gewalt ist noch immer eine davon. Diakonische Einrichtungen bieten betroffenen Frauen und ihren Kindern Beratung, Unterstützung, Schutz und Hilfe. Betroffene Frauen können eine neue Perspektive finden und eine Zukunft ohne Gewalt aufbauen.


    Konto: Ev. Kirchenkreis Dortmund

    IBAN: DE12 4415 2370 0000 0479 10

    BIC: WELADED1LUN

    Verwendungszweck:

    Weiterlesen

    Hier ist sie nun - die neue Osterkerze

    2022. In diesem Jahr habe ich wieder

    einmal die Jahreslosung aufgenommen:

    Jesus Christus spricht: Wer zu mir

    kommt, den werde ich nicht abweisen.

    (Joh. 6,37)

    Ein Versprechen, das in Bezug auf den

    Krieg in der Ukraine und die fliehenden

    Menschen, die zu uns kommen und

    noch kommen werden, sicher berührt.

    So sollen die geöffneten Türen symbolisch

    alle einladen. Einladen in die

    trostspendende Atmosphäre unserer

    Kirche! So habe ich sie jedenfalls immer

    empfunden!

    Herzlichst

    Ihre Dagmar Laskowski


    Foto: Friedrich Lück

    Weiterlesen

    Martin-Luther-Kirche:


    Ab 13. März gelten folgende Corona-Regeln in unserer Kirche

    3G-Regel mit nur stichprobenartigen Kontrollen, Abstände und FFP2-Masken; die Masken dürfen am Platz abgenommen werden. Singen weiterhin nur mit Maske, Schüler*innen gelten weiterhin als getestet



    Sonntag, 13. März 2022 Gottesdienst mit Anmeldung zum KU Unterricht

    Liturgie: Pfarrerin Martina Lembke-Schönfeld

    Lesung: Gerd Oldenburg

    Küstern: Astrid Nagelfeld

    Orgel: Thomas Klein


    Die Kollekte ist bestimmt für bedrängte und verfolgte Christen in der Welt

    Mit der heutigen Kollekte unterstützen Sie Christinnen und Christen in aller Welt, die wegen ihres Glaubens unter Verfolgung leiden. Beispielhaft werden kleine christliche Gemeinden in Belarus in besonders bedrängter Situation unterstützt und eine Bibelschule in Südchina gefördert.


    Konto: Ev. Kirchenkreis Dortmund

    IBAN: DE12 4415 2370 0000 0479 10

    BIC: WELADED1LUN

    Verwendungszweck:

    25104/Brambauer/Kollekte vom 13. März 2022


    Wieder

    Weiterlesen

    Martin-Luther-Kirche:

    Für unsere Gottesdienste gilt weiterhin die 2G- Regel. Auch während der Gottesdienste soll Abstand gewahrt und die Maske auch am Platz aufbehalten werden.


    Sonntag, 27. Februar 2022 – Estomihi

    Liturgie: Pfarrerin Friederike Scholz-Druba

    Lesung: Andreas Windmüller

    Orgel: Jutta Timpe und Taskforce


    Die Kollekte ist bestimmt für die Kinder- und Jugendhilfe

    Kinder und Jugendliche, die unter schwierigen Bedingungen aufwachsen, scheitern oft in der Schule. Einrichtungen der Diakonie helfen ihnen in Schule und Ausbildung, damit alle Kinder und Jugendlichen die gleichen Chancen erhalten.


    Weitere Informationen

    www.diakonie-rwl.de/themen/jugend-und-schulen


    Konto: Ev. Kirchenkreis Dortmund

    IBAN: DE12 4415 2370 0000 0479 10

    BIC: WELADED1LUN

    Verwendungszweck:

    25104/Brambauer/Kollekte vom 27. Februar 2022


    Sonntag, 27. Februar 2022, 16:00 Uhr

    Wir laden die allerkleinsten Kinder (0 bis 4 Jahre) mit ihren Müttern, Vätern und Großeltern ein zur Krümelkirche.

    Weiterlesen

    Martin-Luther-Kirche:

    Für unsere Gottesdienste gilt weiterhin die 2G- Regel. Auch während der Gottesdienste soll

    Abstand gewahrt und die Maske auch am Platz aufbehalten werden.


    2. Sonntag nach Epiphanias

    Liturgie: Pfarrerin Martina Lembke-Schönfeld

    Lesung: Gerd Oldenburg

    Orgel: Thomas Klein


    Die Kollekte ist bestimmt für die Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler

    Viele kleine Gemeinden im ländlichen Raum können ohne finanzielle Zuschüsse ihre Kirchengebäude nicht unterhalten, viele sind sogar gefährdet. Das passiert, obwohl gerade auf dem Lande die Kirche oft den Mittelpunkt des Ortes kennzeichnet. Die EKDweite Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) unterstützt Kirchengemeinden dabei, ihre Kirchen baulich zu erhalten und zu sanieren. Durch Ihre Kollekte bleibt die Kirche im Dorf!


    Konto: Ev. Kirchenkreis Dortmund

    IBAN: DE12 4415 2370 0000 0479 10

    BIC: WELADED1LUN

    Verwendungszweck:

    25104/Brambauer/Kollekte vom 16. Januar 2022






    Weiterlesen

    Martin-Luther-Kirche:

    Für unsere Gottesdienste gilt weiterhin die 2G- Regel. Auch während der Gottesdienste soll

    Abstand gewahrt und die Maske auch am Platz aufbehalten werden.


    1. Sonntag nach Epiphanias

    Liturgie: Pfarrerin Friederike Scholz-Druba

    Lesung: Ulrike Niemeyer

    Orgel: Thomas Klein


    Die Kollekte ist bestimmt für Projekte in der diakonisch-gemeindepädagogischen Ausbildung


    Die Kollekte unterstützt die Ausbildung von Diakoninnen und Gemeindepädagogen für den Dienst in der Kinder- und Jugendarbeit, der evangelischen Erwachsenenbildung und der Familien- und Seniorenarbeit in unserer Kirche. Sie fördern mit Ihrer Gabe praxisnahes Lernen in den gemeindlichen oder diakonischen Arbeitsfeldern, in denen gelebter Glaube und soziales Handeln miteinander verbunden sind.



    Konto: Ev. Kirchenkreis Dortmund

    IBAN: DE12 4415 2370 0000 0479 10

    BIC: WELADED1LUN

    Verwendungszweck:

    25104/Brambauer/Kollekte vom 9. Januar 2022

    Weiterlesen