Nachrichten aus der Kategorie „Kirche beflügelt“

Eine Veranstaltungsreihe die jeden 1. Sonntag im Monat stattfindet.

    Pfarrerin ehrt treue Jubilarinnen

    Hannelore Patzke gehört der Frauenhilfe Brambauer schon seit 50 Jahren an.

    Kranken- und Geburtstagsbesuche für Menschen ab 70 Jahre organisiert die Frauenhilfe Brambauer. Am Sonntag, während des 115. Jahresfestes der Frauenhilfe Brambauer, übernahm Pfarrerin Friederike Scholz-Druba die Würdigung langjähriger Mitglieder.

    „Nicht nur die heute geehrten Damen zeichnen sich durch Engagement und Zuverlässigkeit aus. Immer wenn Hilfe benötigt wird, ist eine von euch zur Stelle“, hob die Pfarrerin hervor.

    Rose und Urkunde

    Neben lobenden Worten gab es für folgende Jubilare eine rote Rose sowie eine Urkunde.

    Elsbeth Smuszkiewicz (10 Jahre), Gertrud Friebe, Ute Wichert (beide für 25 Jahre), Erika Brüggemann (30 Jahre), Inge Monieta, Erika Scherfer (beide für 40 Jahre) und Hannelore Patzke für eine Treuezeit von sogar fünf Jahrzehnten.

    Mit der Neuaufnahme von Siegfriede Aufdemkamp verfügt die Frauenhilfe Brambauer über 90 Mitglieder. An der Spitze steht das

    Weiterlesen

    Zupfmusik am Sonntagabend. Der Auftritt der Mandolinen- und Gitarrenvereinigung Kamen-Heeren 1924 verzauberte die Gäste der beliebten Konzertreihe „Kirche beflügelt“ der evangelischen Kirchengemeinde Brambauer mit einer abwechslungsreichen Musikprogramm. Querbeet Film- Klassik- und Unterhaltungsmusik aus den letzten beiden Jahrzehnten standen auf dem Liedzettel.

    „Wir kommen immer wieder gerne nach Brambauer, um hier in der Martin-Luther-Kirche zu spielen. Mit Margret Wieling aus Lünen und Christa Vollmer, beide spielen die 2. Mandoline, haben wir sogar zwei Lokalmatadore in unseren Reihen. Beide sind sicherlich für uns auch ein Zuschauermagnet“, freute sich der Leiter Thorsten Jaschkowitz über ein volles Gotteshaus in Brambauer.

    Am 2. Dezember, wie immer ab 18 Uhr, wird unter dem Motto „Weihnachtslieder aus aller Welt“ die 85. Auflage von „Kirche beflügelt“ aufgelegt. Der Chor „ConTakt, Band Elected“ unter der Leitung von Jutta Timpe steht dann auf der Gästeliste.


    Text und Fotos:

    Weiterlesen

    Mandolinen- und Gitarrenvereinigung Kamen-Heeren

    Zupfmusik

    Am kommenden Sonntag um 18 Uhr findet wieder ein Konzert der Reihe „Kirche beflügelt!“ in der Martin-Luther-Kirche in Brambauer statt. Die Kirchengemeinde lädt ein zu einem abwechslungsreichen Programm mit Gitarren- und Mandolinenklängen: Es spielt die Mandolinen- und Gitarrenvereinigung Kamen-Heeren 1924 e.V. unter der Leitung ihres Ersten Vorsitzenden Markus Lente.

    Das Konzertprogramm beinhaltet viele bekannte Titel und Melodien, und das Publikum darf sich auf einen unterhaltsamen Abend mit einem traditionsreichen Ensemble freuen.

    Der Eintritt ist frei, nach dem Konzert wird um eine Spende für weitere kirchenmusikalische Projekte der Gemeinde gebeten.


    Leitung: Thorsten Jaschkuwitz

    Datum: 4. November 2018 um 18 Uhr

    Ort: Martin-Luther-Kirche, Brambauer


    Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende für die Kirchenmusik gebeten.

    Weiterlesen


    Margarete Schirjajew & Nicole Klein

    Das romantische Europa und seine Lieder

    „Kirche beflügelt“ lädt zur musikalischen Rundreise ein


    Im Rahmen der beliebten Konzertreihe „Kirche beflügelt“ nehmen am Sonntag, den 2. September Nicole Klein (Sopran) und Margarete Schirjajew (Klavier) das Publikum auf eine musikalische Rundreise durch das Europa des 19. Jahrhunderts mit. Es werden sowohl Werke von Komponisten der Romantik für Gesang und Klavier, als auch für Klavier solo dargebracht. Die Reise beginnt zu Hause in Deutschland mit Liedern von Clara Schumann und Brahms, führt weiter nach Skandinavien mit Grieg, im Osten treffen die Zuhörer dann in Russland auf Tschaikovsky, bevor sie in Italien und Frankreich auf Arien von Puccini und Bizet treffen.

    Die beiden Ausführenden, Margarete Schirjajew und Nicole Klein sind in der Lüner Musikwelt keine Unbekannten. So kennt man beide Musikerinnen, die auch Dozentinnen an der städtischen Musikschule in Lünen sind, aus verschiedenen Projekten

    Weiterlesen

    Am Freitag, 15.06.2018 um 20 Uhr trat der „bonner jazzchor“ unter der Leitung von Sascha Cohn in der Martin Luther Kirche auf. 32 Sängerinne und Sänger haben gut 2 Std. ein wunderbares A capella Konzert gesungen.


    Folgende Lieder waren zu hören:

    Don’t Wanna Dance, Liquid Spirit, Der Tag, Baba Yaga, End oft he World, Hold Back the River, Galaxies, Kein schöner Land, Smile, Diamonds & Pearls, September, Save Your Soul, Green Garden und als Zugabe gab es das Lied Hymn of Axcion.


    Die 154 Zuhörer belohnten den Chor mit viel Applaús.

    Weiterlesen

    Erst leise und dann immer lautere Töne. Entweder solo oder gemeinsam. Zum Wochenendausklang sorgten Saxophonistin Hanna Stoll und Rico Gatzke am Klavier während der Konzertreihe „Kirche beflügelt“ der evangelischen Kirchengemeinde Brambauer für einen klangvollen Hörgenuss.


    „Ich liebe Saxophonmusik und freue mich auf ein schönes Konzert“, so die knappen Einführungsworte von Pfarrerin Martina Lembke-Schönfeld.


    Nach einer „Aria“ von Eugene Bozza nahm das Duo die 84 handgezählten Besucher mit auf eine musikalische Zeitreise unterschiedlicher Epochen.


    Mit der „Mondscheinsonate“ um 1803 von Ludwig van Beethoven setzten die beiden Vollblutkünstler, so die Ausführungen von Mitorganisator Norbert Chlebowitz, ausgestattet mit einer neuen modischen Brille, die erste Duftmarke.


    „Beethoven beschäftigte sich in der Sonate mit dem drohenden Schicksal seiner Schwerhörigkeit, welche später bei ihm zur Taubheit führte. Deshalb mochte er das Stück auch nicht“, merkte Rico Gatzke an.


    Werke von Roy

    Weiterlesen

    Chorkonzert der Kreiskantorei Dortmund

    Werke von J. S. Bach, Thomas Tallis, Felix Mendelsohn u. a.


    Martin-Luther-Kirche, Brechtener Str. 45, 44536 Lünen

    Sonntag, 1. Juli 2018, 18 Uhr


    Norbert Chlebowitz, Klavier

    Wolfgang Meier-Barth, Leitung


    Eintritt frei. Am Ausgang wird um eine Spende für die Kirchenmusik gebeten.

    Weiterlesen

    Hannah Stoll am Saxophon & Rico Gatzke am Klavier


    Termin: 3. Juni 2018 um 18:00 Uhr

    Wo: Martin-Luther-Kirche, Brambauer


    Eintritt frei, am Ausgang wird um eine Spende für die Kirchemusik gebeten.

    Weiterlesen

    Am kommenden Sonntag, dem 6. Mai findet ausnahmsweise kein Konzert der Reihe „Kirche beflügelt!“ in der Martin-Luther-Kirche in Brambauer statt. Die Kirchengemeinde Brambauer teilt mit, daß der Konzerttermin aus organisatorischen Gründen ausfallen muss.

    Im Juni findet dann wieder wie gewohnt am ersten Sonntag im Monat ein Konzert statt, diesmal mit der Besetzung Saxophon und Klavier.


    mit freundlichen Grüßen,
    Norbert Chlebowitz

    Weiterlesen